Berufs- und Studienvorbereitung

Selbstbestimmt in die Unabhängigkeit

Berufsvorbereitung ist der Prozess der Vorbereitung auf einen bestimmten Beruf oder ein bestimmtes Gewerbe. Dazu kann ein Studium für einen bestimmten Beruf, eine abgeschlossene Ausbildung oder das Erlernen eines Handwerks gehören. Eine sinnvolle und effektive Berufsvorbereitung stellt sicher, angemessen auf die in dem gewählten Bereich zu erwartenden Herausforderungen vorbereitet zu sein.

Häufig entscheiden sich Menschen für eine Hochschule und einen Studiengang, ohne klare berufliche Ziele zu haben. Durch ein gezieltes Coaching begleiten wir die Schüler darin, nach ihren Stärken und Leidenschaften,  ihren individuellen Weg zu finden und ihre Ziele zu erreichen.

Das leisten wir

bereits ab der Sekundarstufe Kurse zum Thema Berufs- und Studienorientierung

  • Office-Training ab Jahrgang 5
  • Planspiele ab Jahrgang 7 
  • Bewerbungstraining 

Persönlichkeitsentwicklung

Ergänzende und spannende Kursangebote bieten Abwechslung und Raum für die Suche und Entfaltung individueller Stärken.

Die Schüler können an unseren Berufsvorbereitungsseminaren teilnehmen. Diese beinhalten Rhetorikkurse, Stimmbildungstraining, einen Exkurs in die digitale Bewerbungswelt und die Vorbereitung auf Bewerbungen und Vorstellungsgespräche.

Was sind deine Ziele?

Wie soll meine berufliche Tätigkeit aussehen?

Will ich kreativ sein, organisieren oder verhandeln?

In welchem Umfeld möchte ich arbeiten und leben?

Im Großraumbüro, im Homeoffice, allein oder mit anderen?

Möchte ich viel reisen, in der Stadt oder auf dem Land leben?

Will ich selbstbestimmt handeln oder brauche ich Ansagen von oben?

Sehne ich mich nach Wohneigentum oder danach, als digitaler Nomade um die Welt zu reisen?

Willst du erstmal andere Länder kennenlernen und bevorzugst ein Auslandsjahr?

Lesen Sie auch:

Lesen Sie auch: